Flixbus
Home > Unterwegs > Flixbus

Per Flixbus nach Südtirol & ganz Europa

Ein Flixbus ist das perfekte Verkehrsmittel für alle, die nicht mit dem Flugzeug, dem eigenen Auto oder der Bahn an ihr Urlaubsziel reisen möchten. Ob Sie nun als Gast mit dem Flixbus nach Südtirol reisen oder als Südtiroler per Flixbus Europa erkunden möchten – das Angebot des deutschen Unternehmens Flixbus ist überaus vielfältig und zudem günstig. Die Linien decken mittlerweile ganz Europa ab und bilden das umfangreichste Routennetz Europas.

Mit dem Flixbus nach Südtirol

Wer seinen Urlaub in Südtirol verbringen möchte, der kann ganz bequem mit dem Flixbus aus ganz Deutschland anreisen. Bis zu viermal pro Tag verkehrt der Flixbus zwischen München (Flughafen oder ZOB) und Südtirol – und zwar in beide Richtungen. Die Linie Nr. 095 von München nach Südtirol hält unter anderem in Sterzing, Vahrn, Klausen, Bozen und Meran und fährt von dort aus auch wieder nach München. Von Montag bis Sonntag hält der Flixbus am Münchner ZOB, samstags wird zusätzlich der Flughafen München angefahren.

Silbernagl, unser familiengeführtes Busunternehmen in Südtirol, arbeitet eng mit Flixbus zusammen und bringt Gäste, die mit dem Flixbus anreisen, mit dem Südtirol Transfer zu ihrer Unterkunft – ganz einfach, schnell und bequem im komfortablen Bustaxi. Einzig die Hotels auf der inneren Seiser Alm werden in den Wintermonaten nicht angefahren. Bei Ihrer Abreise bringen wir Sie selbstverständlich auch wieder zur Flixbus-Haltestelle, damit Sie Ihren Flixbus pünktlich erreichen. 

Südtirol & ganz Europa erkunden

Freuen Sie sich also auf einen entspannten Start in Ihren Urlaub und auf eine angenehme Reise nach Südtirol oder in die große weite Welt. Jeder Flixbus ist überaus komfortabel, modern und bestens ausgestattet. Außerdem entspricht er höchsten Sicherheits- und Umweltstandards und verfügt über kostenloses Wi-Fi an Bord. Flixbus überzeugt Reisende aber vor allem durch eines: die attraktiven Preise. Mit einem Flixbus zu reisen ist zudem nachhaltig, klimaschonend und äußerst entspannend. In großen Städten müssen Sie keinen Parkplatz suchen, sondern steigen aus und sind angekommen – im Urlaub, an Ihrem Tagungsort oder bei Ihren Verwandten. 

Ticketkauf – Flixbus & Südtirol Transfer

Die Tickets für den Flixbus sind unter www.flixbus.de erhältlich oder können direkt über das Busunternehmen Silbernagl gebucht werden. Die Preise variieren je nach Wochentag und Uhrzeit und starten bei € 15,5.

Wer einen Transfer von den Flixbus-Haltestellen zu seinem Urlaubsziel und zurück buchen möchte, kann dies, direkt und unkompliziert über Südtirol Transfer tun. 

Flixbus – alle Vorteile auf einen Blick

Was das Reisen mit dem grünen Flixbus und dem Südtirol Transfer so attraktiv macht und warum Sie diese nachhaltige und umweltbewusste Art des Reisens unbedingt einmal ausprobieren sollten, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

  • Ideale Verbindung von München nach Südtirol und retour – bis zu viermal pro Tag in beide Richtungen
  • Zuverlässiger Transferdienst von den Flixbus-Haltestellen in viele Ferienregionen Südtirols
  • Kostengünstige Tickets für den Flixbus
  • Bequem online buchen – sowohl den Südtirol Transfer als auch den Flixbus
  • Komfortable, umweltschonende Art des Reisens
  • Modernster Flixbus mit jeglichem Komfort für eine entspannte Fahrt
  • Kostenloses Wi-Fi an Bord der Flixbusse
  • Flixbus-Haltestellen in Sterzing, Vahrn, Klausen, Bozen und Meran

Wir wünschen Ihnen eine angenehme Reise mit den Flixbus-Linien, eine entspannte Zeit in der Ferienregion Seiser Alm oder im Grödnertal und wunderschöne Ferien zusammen mit Ihren Lieben. Bei Fragen, Anregungen oder Wünschen stehen wir Ihnen jederzeit gerne beratend zur Seite – rufen Sie uns einfach auf unserer Bushotline an!

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK