X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
|
|
|
Home  -  Fuhrpark  -  Sicherheit/Lenkzeiten

Damit Sie keinen Schutzengel brauchen!

Die Zahlen des deutschen Statistischen Bundesamtes und die Studie "Verkehr in Zahlen" des deutschen Bundesverkehrsministeriums beweisen: Der Bus ist das sicherste Verkehrsmittel. Nur 1,2% aller Verkehrsunfälle mit Verletzten entfielen laut neuester Statistik auf den Bus. Doch damit geben wir uns nicht zufrieden! Denn jeder Unfall ist ein Unfall zuviel!

Da uns die Sicherheit unserer Fahrgäste ganz besonders am Herzen liegt sind unsere Busse stets optimal gewartet. Silbernagl-Reisebusse erfüllen stets höchste Sicherheits-  und Qualitätsanforderungen und werden einmal im Jahr vom Kraftfahrzeugamt Bozen sowie einmal im Jahr freiwillig vom deutschen TÜV geprüft.

Neben der Kontrolle durch die zuständigen Stellen führen wir im Rahmen unseres Inspektionsprogramms zweimal im Jahr eine Kontrolle der Feuerlöscher durch, ersetzen regelmässig die Erste-Hilfe-Koffer, kontrollieren die Sicherheitsgurte, die Nothämmer, ecc.

Wir möchten, dass Sie sicher reisen!

Deshalb achten wir auch streng auf die Einhaltung der von der EU vorgeschriebenen Fahrzeiten (Verordung Nr. 561/2006).

Lenkzeiten

Ihr Busfahrer

Sicherheitsausstattung im Detail

Sehen Sie hier die Sicherheitsausstattung unserer Busse:

This Item uses Adobe Flashplayer.
You can download it using the button below.

Get Adobe Flash player

Hotline

Danke


Lorenz Lois Winkler - Univ. Innsbruck
 
Silbernagl GmbH, Schlernstr. 39/1, 39040 Seis, Handelskammer Bozen und Mwst. 02293130213, Gesellschaftskapital € 100.000